Mittwoch, November 22, 2017

1.Jungschiedsrichter-Lehrgang 2016 in Hamburg

Am Samstag 19.02.2016 startete das Jungschiedsrichter Projekt des Hamburger Rugby Verbandes ins Jahr 2016.

Der Vorsitzende der Schiedsrichtervereinigung des Deutschen Rugby-Verbandes Werner Cromm war an der Saarlandstraße und gab in seiner Funktion als World Rugby Educator einen World Rugby Level 1 Kurs für die Hamburger Jungschiedsrichter.

Alle Teilnehmer haben somit die Chance eine WR Level 1 Schiedsrichter Lizenz zu erwerben, wenn sie alle nötigen Online-Zertifikate einreichen können.

Erfreulicherweise nahmen 18 junge Rugbyfanatiker die Chance war und verbrachten trotz Wind und Wetter einen ganzen Lehrgangstag auf dem Rugbyplatz. Noch erfreulicher war die Tatsache, dass sich zu einigen alten Gesichtern aus der 2015er Auflage so viele neue Jungschiedsrichter gesellten. Am erfreulichsten war, dass sich die Jungschiedsrichter aus insgesamt 4 Vereinen rekrutierten und wir somit weiter auf eine Ausbreitung dieses Projektes im HHRV hoffen können. Am allererfreulichsten war schließlich, dass Werner und Dietmar einen unterhaltsamen Lehrgang zu Stande gebracht haben, an dessen Ende alle Teilnehmer einiges über die Schiedsrichterei, aber eben auch über den Rugbysport im allgemeinen gelernt haben.

Hoffen wir also, dass dieses Jahr für das Projekt Jungschiedsrichter im HHRV so erfolgreich wird wie 2015, dass möglichst viele der Neuen so aktiv bei der Kinderturnierserie des HHRV pfeifen wie die „Alten“ und dass zu den kommenden Veranstaltungen vielleicht noch mehr Jugendliche aus noch mehr Vereinen teilnehmen können!

Geschrieben von Timo Linck